Forsthaus Bühren

 

Heimeliges für drinnen und draussen

 

 

LUIS * Porcelaine * geb. 03.2013 sucht ein neues Zuhause

Liebe Hundefreunde,
Luis haben wir aus einem französischen Tierheim übernommen, dort hatte er als ausrangierter Jagdhund keine Chance auf eine Vermittlung. Luis ist noch ängstlich, schüchtern und vorsichtig, ist dabei aber immer sehr lieb und gutmütig - niemals aggressiv. Er ist ruhig und friedlich, hat keinerlei Probleme mit Artgenossen. Männern gegenüber ist Luis noch misstrauisch, bei Frauen und Kindern fasst er schneller Vertrauen. Neues, Lautes und Ungewohntes machen ihm derzeit noch Angst. Luis ist ein anhänglicher Kuschelhund, zu seinem Pflegefrauchen sucht er ständig Nähe und Kontakt. Wir wünschen uns für Luis besondere Menschen mit Ruhe und viel Geduld, die ihn fördern und fordern, damit er seine Ängste langsam abbauen kann. Er braucht zwingend einen souveränen Ersthund an seiner Seite, um das neue Leben leichter zu verstehen. Ein eingezäuntes Grundstück, ohne Katzen oder Kleintiere, sind für ihn Voraussetzung. Luis braucht ein rassegerechtes Zuhause, d.h. aktive Menschen, die gern in der Natur unterwegs sind, "Nasenarbeit" oder andere körperliche Auslastung wären für den jungen Rüden toll. Er befindet sich derzeit in einer Pflegestelle in 37127 Bühren (Niedersachsen). Luis ist geimpft und gechipt.
E-Mail: info@ausrangiert-und-abgeschoben.de
www.ausrangiert-und-abgeschoben.de